Jost Degen, Biel

Verrückte sind rentabler als Vernünftige


Muss die schöne „Jungfrau“ für jeden geldgierigen „Bullen“ hinhalten? Hoffentlich bewilligt das BAZL nicht das gigantische Red Bull Air Race am 14./15. Juli 07 in Interlaken. Im April 07 bewilligte das BAZL den unsinnigen Flug mit einem deutschen Kampfjet durch das UNESCO Weltnaturerbe, der mit einem Absturz endete. Vielleicht sollte man über Naturwunder tiefer nachdenken, bevor man respektlos dem Profitdenken, der Naturzerstörung, dem Lärmen und Rasen freien Lauf lässt. Der "Bund" berichtete am 25.5.07 ausgezeichnet über den geplanten Rummel auf dem Jungfraujoch. Offenbar sind Verrückte rentabler als Vernünftige. Ich habe nichts gegen fröhliche Feste in menschlicher Grösse am passenden Ort. Red Bull wird  Interlaken mehr schaden als nutzen.


Jost Degen, Biel

AKTUELL

Veranstaltungen 2021: Trucker Festival findet statt

Auch im Jahr 2021 fallen Grossveranstaltungen auf dem ehemaligen Flugplatzgelände der Corona-Pandemie zum Opfer. Allerdings ist von einem generellen Umdenken nicht die Rede. Das Trucker & Country Festival findet statt. Während am Mittelmeer Wälder brennen, in Westdeutschland Unzählige wegen Sturzfluten ums Leben kommen, in den Alpen der Permafrost zerfällt und, als weiteres Zeichen, das Silberhorn seinen Firnmantel verliert, brüsten sich die Veranstalter von Jungfrau World Events mit einer Meile von 1130 Trucks und einem SUV-Parcours. Dass dahinter unzählige, unsinnige Leerfahrten mit entsprechendem CO2-Ausstoss stehen, kümmert sie nicht.

© 2021 flugplatzinfos.ch / Letzte Änderung: 09.08.2021